Kurznachrichten  
11.06.2018 Auswertungen 2017 für bundesweite Leistungsbereiche verfügbar (QSKH-RL)  
Seit dem 11.06.2018 stehen den Kliniken die Auswertungen aller Leistungsbereiche der QSKH-RL des Jahres 2017 im geschützten Serverbereich zum Download zur Verfügung.
 
 
 
23.05.2018 Infoschreiben des IQTIG zu Qualitätsaspekten der HER2-Bestimmung  
Das IQTIG hat ein Informationsschreiben zu Qualitätsaspekten der HER2-Bestimmung im Bereich Mammachirurgie publiziert.  
 
 
08.05.2018 Nicht erreichbar am 11.05.2018  
Die SQMed ist am Freitag, 11. Mai 2018 wegen technischer Umstellung der Telefonanlage ganztägig nicht erreichbar.  
 
 
04.05.2018 Quartalsweise Datenübermittlung  
Die SQMed möchte darauf hinweisen, dass nach den Regelungen der Richtlinien des GBA zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren sowie zu Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL) die Daten des 1. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.05.2018 übermittelt werden müssen.

Die kommenden Fristen wurden durch den GBA wie folgt festgelegt:

- Daten des 2. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.08.2018
- Daten des 3. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.11.2018
- Daten des 4. Quartals 2018 bis spätestens zum 28.02.2019


Besondere Bedeutung hat die Datenübermittlung im Bereich der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren, da in diesem Bereich nachträgliche Datenübermittlungen bzw. -aktualisierungen Massnahmen der Datenvalidierung nach sich ziehen können.
Wir möchten gesondert auf die monatlich durch die SQMed zur Verfügung gestellten Übersichten zum Datenbestand hinweisen. Der tagesaktuelle Datenbankstand für die bundesweit verpflichtenden Leistungsbereiche der QSKH-RL kann jederzeit über die Webservices des BQS-Instituts abfragt werden.
 
 
 
23.04.2018 Bescheinigungen nach § 23 QSKH-Richtlinie und § 15 Qesü-Richtlinie  
Die SQMed hat am 20.04.2018 die Bescheinigungen über die Teilnahme an der externen Qualitätssicherung (Dokumentationsraten u. Übermittlung der methodischen Sollstatistiken) nach § 23 der Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern sowie nach § 15 der Richtlinie zur einrichtungs- und sektorübergreifenden Qualitätssicherung (Qesü-RL) postalisch an die Geschäftsleitungen der Krankenhäuser versandt.  
 
 
19.04.2018 Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Auswertungen 2017  
Seit heute sind die Auswertungen des IQTIG für die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren für 2017 verfügbar.  
 
 
29.03.2018 Auswertungen Koronarangiographie / PCI für das 3. Quartal 2017 verfügbar  
Die SQMed hat die Auswertungen für den Bereich Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie der sektorübergreifenden Qualitätssicherung für die ersten drei Quartale des Jahres 2017 zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen stehen im Passwort-geschützten Onlinebereich auf der Homepage der SQMed im PDF-Format zum Download zur Verfügung.  
 
 
28.03.2018 Datenübermittlung  
Die SQMed möchte nochmals auf die Datenlieferfrist für die einmal jährlich zu erhebenden Daten zum einrichtungsbezogenen Hygiene- und Infektionsmanagement (NWIEA-LKG, NWIES-LKG; Siehe Qesü-RL Verfahren 2: Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen / Abschnitt A: Allgemeines / §3 Erforderliche Daten gemäß §299 SGB V Absatz 2) aufmerksam machen.

Diese Daten sind bis spätestens 30.04.2018 an die Fa. Unitrend (datenannahme-kgrp@unitrend.de) zu übermitteln.

Bitte beachten Sie auch die Kurznachrichten der SQMed vom 26.02.2018 zur Thematik postoperative Wundinfektionen.
 
 
 
27.03.2018 Auswertungen des Jahres 2017 für Landesprojekt Schlaganfall  
Zwischenzeitlich stehen die Auswertungen der Daten des Jahres 2017 für das Landesprojekt Schlaganfall in unserem Passwort-geschützten Onlinebereich für die Krankenhäuser zum Download zur Verfügung.  
 
 
19.03.2018 Infoblatt des IQTIG für Krankenhäuser zu planungsrelvanten Indikatoren  
Hier finden Sie ein aktuelles Infoschreiben des IQTIG für Krankenhäuser zu der Thematik planungsrelvante Qualitätsindikatoren .  
 
 
15.03.2018 Datenvalidierung Erfassungsjahr 2017  
Der Gemeinsame Bundesausschuss hat die folgenden Leistungsbereiche zur Datenvalidierung 2018 zum Erfassungsjahr 2017 festgelegt

- Koronarchirurgie, isoliert
- Hüftgelenknahe Femurfraktur mit osteosynthetischer Versorgung
- Herzschrittmacher-Aggregatwechsel
 
 
 
26.02.2018 Informationsmaterial zum Qualitätssicherungsverfahren Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen  
Die SQMed möchte Sie darauf hinweisen, dass Sie auf den Seiten des IQTIG Informationsmaterial zum Qualitätssicherungsverfahren Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen finden.

Im Bereich Downloads wird ein PDF-Dokument des IQTIG "Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten (FAQ)" zur Verfügung gestellt.
 
 
 
01.02.2018 Information des IQTIG zur QSKH-Sollstatistik und Qesü-Sollstatistik 2017  
Hier finden Sie ein Informationsschreiben des IQTIG zur Übermittlung der methodischen QSKH-Sollstatistik 2017 und methodischen Qesü-Sollstatistik 2017.  
 
 
17.01.2018 Information zur QSKH-Sollstatistik, Qesü-Sollstatistik und Risikostatistik 2017  
Am 10.01.2018 hatte die SQMed bereits auf den Termin für die Übermittlung der QSKH-Sollstatistik und der Risikostatistik sowie Qesü-Sollstatistik hingewiesen.

Hier finden Sie ein Informationsschreiben der SQMed zur Übermittlung der methodischen QSKH-Sollstatistik 2017, methodischen Qesü-Sollstatistik 2017 und Risikostatistik 2017.
 
 
 
15.01.2018 Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Auswertungen Q3/2017  
Seit heute sind die Auswertungen des IQTIG für die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren für das dritte Quartal 2017 (als Zwischenbericht bezeichnet) verfügbar.  
 
 
10.01.2018 Wichtige Termine zur Datenübermittlung  
Die SQMed möchte auf die Termine zur Datenübermittlung für das Verfahrensjahr 2017 aufmerksam machen.  
 
 
04.01.2018 Patienteninformation  
Der GBA hat anlässlich der Änderungen der Richtlinie zu Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL) zum Jahr 2018 eine aktualisierte Version der Patienteninformation zur Datenerhebung im Rahmen der durch den GBA beschlossenen Qualitätssicherungsmaßnahmen veröffentlicht. Die Materialien zur Patienteninformation können auf der Internetseite des GBA abgerufen werden (siehe Patienteninformation).

Bitte prüfen Sie (auch für den Bereich der sektorübergreifenden Qualitätssicherung), ob in Ihrer Institution die jeweils aktuelle Version der verschiedenen Patienteninformationen verwendet wird.
 
 
 
03.01.2018 Auswertungen Koronarangiographie / PCI für das 2. Quartal 2017 verfügbar - Jahresauswertung 2016 aktualisiert  
Die SQMed hat auf Bitte der Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. die Auswertungen für den Bereich Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie der sektorübergreifenden Qualitätssicherung für das 1. Halbjahr des Jahres 2017 zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen stehen im Passwort-geschützten Onlinebereich auf der Homepage der SQMed im PDF-Format zum Download zur Verfügung.

Die Jahresauswertung 2016 für den Bereich Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie steht in aktualisierter Form ebenfalls zum Download zur Verfügung.
 
 
 
20.12.2017 Informationen Erfassungsjahr 2018  
Die SQMed möchte zum Ende des Jahres noch kurz auf einige Änderungen im Bereich der stationären Qualitätssicherung (QSKH-Richtlinie) hinweisen, die durch den GBA beschlossen wurden und zum Erfassungsjahr 2018 in Kraft treten (Diese Regelungen betreffen in der Regel Fälle mit einem Aufnahmedatum ab dem 01.01.2018).

Datenübermittlung:

Die Datensätze müssen zukünftig (analog zur Richtlinie zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren) quartalsweise übermittelt werden. Die entsprechenden Fristen sind:

1. Quartal: bis zum 15. Mai 2018
2. Quartal: bis zum 15 August 2018
3. Quartal: bis zum 15. November 2018
4. Quartal: bis zum 28. Februar 2019

Zu den erhobenen Datensätzen des jeweils vorhergehenden Quartals zählen in der Regel alle im Quartal entlassenen Patientinnen und Patienten. Solange nicht alle QS-Verfahren auf Entlassungsdatum umgestellt sind, zählen die Januar-Überlieger bei den entsprechenden QS-Verfahren zum 4. Quartal und müssen daher spätestens bis zum 28. Februar übermittelt werden.

Übermittlung von Soll- und Risikostatistik:

Soll- und Risikostatistik für das Erfassungsjahr 2018 müssen inkl. Konformitätserklärung bis zum 15. Februar 2019 übermittelt werden (also 2 Wochen vor Ende der Datenübermittlung s. o.)


Vollständigkeit der Dokumentation / Sanktionsregelung:

Ab dem Erfassungsjahr 2018 wird eine Leistungsbereichs-bezogene Dokumentationsrate von 100 % gefordert (bisher 95 %), "es sei denn, das Krankenhaus weist nach, dass die Unterschreitung unverschuldet ist". Bei unvollständiger Dokumentation sind Abschläge im Sinne einer Sanktionsregelung vorgesehen.


Follow up- Leistungsbereiche:

Die aus den Bereichen zur Knie- und Hüftendoprothetik und zu Herzschrittmachereingriffen bekannte Erfassung von Personen-identifizierenden Merkmalen wird auf die Leistungsbereiche zu implantierbaren Defibrillatoren, Geburtshilfe und Neonatologie ausgeweitet.


Datenvalidierung:

Die Maßnahmen zur Datenvalidierung, d. h. die Überprüfung der Dokumentation für die externe Qualitätssicherung, werden ab dem Erfassungsjahr 2018 ausgeweitet. Ggf. wird - in Abhängigkeit von Datenschutz-rechtlichen Regelungen - der MDK zumindest in Teilbereichen mit der Durchführung der Datenvalidierung beauftragt werden.
 
 
 
13.12.2017 Neues Patientenmerkblatt PCI  
Der GBA hat Anfang November ein aktualisierte Version des Patientenmerkblatt zur qualifizierten Patienteninformation für den Bereich Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie (QS PCI) der sektorübergreifenden Qualitätssicherung veröffentlicht.  
Die Meldungen älteren Datums finden Sie in unserem Archiv
(letztmals bearbeitet am 11.06.2018)
SQMed GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 34, 55130 Mainz
Tel.: +49 (0) 6131 6297560 - Fax: +49 (0) 6131 6297569
E-Mail: mail@sqmed.de