Kurznachrichten  
21.01.2019 Information des IQTIG zur QSKH-Sollstatistik und Qesü-Sollstatistik 2018  
Hier finden Sie ein Informationsschreiben des IQTIG zur Übermittlung der methodischen QSKH-Sollstatistik 2018 und methodischen Qesü-Sollstatistik 2018.  
 
 
16.01.2019 Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Auswertungen Q3/2018  
Seit heute sind die Auswertungen des IQTIG für die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren für das dritte Quartal 2018 (als Zwischenbericht bezeichnet) verfügbar.  
 
 
02.01.2019 Wichtige Termine zur Datenübermittlung  
Die SQMed möchte auf die Termine zur Datenübermittlung für das Verfahrensjahr 2018 aufmerksam machen.  
 
 
21.12.2018 PCI-Auswertungen Q2/2018 verfügbar  
Die SQMed stellt die Auswertungen für den Bereich Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie der sektorübergreifenden Qualitätssicherung für das 1.-2. Quartal 2018 zur Verfügung. Die Auswertungen können im Passwort-geschützten Onlinebereich auf der Homepage der SQMed im PDF-Format abgerufen werden.

Ergänzend zu den Auswertungen stehen PDF- und CSV-Dateien mit den Vorgangsnummern der rechnerisch auffälligen Fälle für klinikinterne Analysen zur Verfügung.
 
 
 
11.12.2018 Neuer Leistungsbereich Cholezystektomie 2019  
Zum 01.01.2019 wird nach Beschluss des G-BA ein neuer Leistungsbereich für die externe Qualitätssicherung eingeführt. Auf den Internetseiten des IQTIG finden Sie Informationen zu dem neuen Verfahren .

Das Qualitätssicherungsverfahren wird in einer neuen Richtlinie des G-BA zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung geregelt. Der G-BA führt zum 01.01.2019 auch die bekannten Verfahren QS-PCI und QS-WI aus der Qesü-Richtlinie in die neue Richtlinie des G-BA zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung (DeQS-RL) über und hebt die Qesü-Richtlinie zum 01.01.2019 auf (diese Beschlüsse sind noch nicht in Kraft getreten).

Die SQMed wurde bisher noch nicht mit der Betreuung des o. g. QS-Verfahrens bzw. der Umsetzung der neuen Richtlinie beauftragt. Möglicherweise wird dies noch im Dezember geschehen. Der SQMed stehen bedauerlicherweise neben den im Internet zu findenden Informationen keine Unterlagen für die Krankenhäuser zur Verfügung:
- Beschlüsse des GBA
- Informationen des IQTIG

Hinweise zur Dokumentation:

Ab dem 01.01.2019 beginnt die Datenerhebung in den Krankenhäusern: Bei Cholezystektomien mit oder ohne Gallengangsrevisionen, die unter der Diagnose einer nicht bösartigen Erkrankung der Gallenblase oder der Gallenwege oder einer akuten Pankreatitis durchgeführt werden und bei denen keine bösartigen Neubildungen an Organen im Bauchraum diagnostiziert wurden, soll dokumentiert werden. Ausgeschlossen von der Dokumentationspflicht sind Simultancholezystektomien während eines Eingriffs aus anderen Gründen.

- die genauen Ein- und Ausschlusskriterien zur Auslösung der Dokumentationspflicht
- den Muster-Dokumentationsbogen des IQTIG
- die zugehörigen Ausfüllhinweise
 
 
 
21.11.2018 Dokumentation Versichertenangaben NEO  
Das IQTIG hat sein Informationsschreiben vom 26.07.2018 (siehe unsere Meldung vom 30.07.2018) zur Dokumentation der Versichertenangaben des Kindes im Verfahren Neonatologie (NEO) modifiziert.

Wir bitten um Beachtung des Informationsschreibens .
 
 
 
09.11.2018 Experten für das Verfahren Cholezystektomie gesucht  
Das IQTIG sucht medizinische Experten für das Qualitätssicherungsverfahren Cholezystektomie.

Weitere Informationen des IQTIG
 
 
 
25.10.2018 Quartalsweise Datenübermittlung - 3. Quartal 2018  
Die SQMed möchte darauf hinweisen, dass nach den Regelungen der Richtlinien des GBA zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren sowie zu Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL) die Daten des 3. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.11.2018 übermittelt werden müssen.

Die kommenden Fristen wurden durch den GBA wie folgt festgelegt:

- Daten des 4. Quartals 2018 bis spätestens zum 28.02.2019

Besondere Bedeutung hat die Datenübermittlung im Bereich der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren, da in diesem Bereich nachträgliche Datenübermittlungen bzw. -aktualisierungen Massnahmen der Datenvalidierung nach sich ziehen können.
Wir möchten gesondert auf die monatlich durch die SQMed zur Verfügung gestellten Übersichten zum Datenbestand hinweisen. Der tagesaktuelle Datenbankstand für die bundesweit verpflichtenden Leistungsbereiche der QSKH-RL kann für das Erfassungsjahr 2018 auch noch über die Webservices des BQS-Instituts abfragt werden.
 
 
 
19.10.2018 Jahresauswertungen 2017 für Neugeborenen-Hörscreening  
Zwischenzeitlich stehen die Auswertungen der Daten des Jahres 2017 für das Neugeborenen-Hörscreening in unserem geschützten Serverbereich für die Krankenhäuser zum Download zur Verfügung.  
 
 
18.10.2018 Auswertungen QS WI 2017 verfügbar  
Die SQMed hat die Auswertungen für den Bereich Vermeidung nosokomialer Infektionen – postoperative Wundinfektionen (QS WI) der sektorübergreifenden Qualitätssicherung für das Jahr 2017 zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen stehen im Passwort-geschützten Onlinebereich auf der Homepage der SQMed im PDF-Format zum Download zur Verfügung.  
 
 
02.10.2018 Auswertungen Koronarangiographie / PCI für das 1. Quartal 2018 verfügbar  
Nr. 2 Die SQMed hat die Auswertungen für den Bereich Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie der sektorübergreifenden Qualitätssicherung für das erste Quartal des Jahres 2018 zur Verfügung gestellt. Die Auswertungen stehen im Passwort-geschützten Onlinebereich auf der Homepage der SQMed im PDF-Format zum Download bereit.
Ergänzend zu den Auswertungen des ersten Quartals stehen PDF- und CSV-Dateien mit den Vorgangsnummern der rechnerisch auffälligen Fälle für klinikinterne Analysen zur Verfügung.
 
 
 
02.10.2018 Planungsrelevante Qualitätsindikatoren - Auswertungen Q2/2018  
Nr. 1 Seit heute sind die Auswertungen des IQTIG für die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren für das zweite Quartal 2018 (als Zwischenbericht bezeichnet) verfügbar.  
 
 
01.10.2018 Qualitätsreport 2017 des IQTIG  
Der Qualitätsreport des IQTIG für das Jahr 2017 ist erschienen und steht zum Download auf den Internetseiten des IQTIG zur Verfügung.  
 
 
20.09.2018 Ergebnisse/Bewertungen des Strukturierten Dialogs zum Erfassungsjahr 2017  
Die PDF-Dateien mit Ergebnissen und Bewertungen des Strukturierten Dialogs zu den Daten des Erfassungsjahres 2017 für die nachfolgenden bundesweitverpflichtenden Leistungsbereiche stehen für die Krankenhäuser im Onlinebereich zum Download zur Verfügung:

- Gynäkologische Operationen *
- Mammachirurgie *
- Geburtshilfe *
- Neonatologie
- Karotis-Revaskularisation
- Dekubitusprophylaxe
- Ambulant erworbene Pneumonie
- Hüftgelenknahe Femurfraktur mit osteosynthetischer Versorgung
- Hüftendoprothesenversorgung
- Knieendoprothesenversorgung
- Herzschrittmacher
- Implantierbare Defibrillatoren
* Die Ergebnisse und Bewertungen der Planungsrelevanten Qualitätsindikatoren sind noch nicht enthalten, da wir noch auf Ergebnisse des IQTIG warten.

Somit sind die Auswertungen aller Bereiche verfügbar.
 
 
 
30.08.2018 Ergebnisse/Bewertungen des Strukturierten Dialogs zum Erfassungsjahr 2017  
Die PDF-Dateien mit Ergebnissen und Bewertungen des Strukturierten Dialogs zu den Daten des Erfassungsjahres 2017 für das Landesprojekt Schlaganfall stehen für die Krankenhäuser im Onlinebereich zum Download zur Verfügung.  
 
 
13.08.2018 Aktualisiertes Informationsmaterial zum Qualitätssicherungsverfahren Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen  
Das IQTIG hat ein aktualisiertes Dokument „Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten (FAQ)“ zum Qualitätssicherungsverfahren Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen zur Verfügung gestellt.

Auf den Seiten des IQTIG finden Sie noch weiteres Informationsmaterial zum Qualitätssicherungsverfahren Vermeidung nosokomialer Infektionen - postoperative Wundinfektionen .
 
 
 
08.08.2018 Bundesauswertungen 2017 publiziert  
Auf den Internetseiten des IQTIG stehen nach Freigabe durch den Gemeinsamen Bundesausschuss die Bundesauswertungen der externen Qualitätssicherung 2017 zur Verfügung.  
 
 
30.07.2018 Infoschreiben des IQTIG zur Dokumentation der Versichertenangaben des Kindes im Verfahren Neonatologie (NEO)  
Das IQTIG hat aufgrund häufiger Rückfragen ein Informationsschreiben zur Dokumentation der Versichertenangaben des Kindes im Verfahren Neonatologie (NEO) publiziert.  
 
 
24.07.2018 Quartalsweise Datenübermittlung – 2. Quartal 2018  
Die SQMed möchte darauf hinweisen, dass nach den Regelungen der Richtlinien des GBA zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren sowie zu Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL) die Daten des 2. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.08.2018 übermittelt werden müssen.

Die kommenden Fristen wurden durch den GBA wie folgt festgelegt:

- Daten des 3. Quartals 2018 bis spätestens zum 15.11.2018
- Daten des 4. Quartals 2018 bis spätestens zum 28.02.2019


Besondere Bedeutung hat die Datenübermittlung im Bereich der planungsrelevanten Qualitätsindikatoren, da in diesem Bereich nachträgliche Datenübermittlungen bzw. -aktualisierungen Massnahmen der Datenvalidierung nach sich ziehen können.
Wir möchten gesondert auf die monatlich durch die SQMed zur Verfügung gestellten Übersichten zum Datenbestand hinweisen. Der tagesaktuelle Datenbankstand für die bundesweit verpflichtenden Leistungsbereiche der QSKH-RL kann für das Erfassungsjahr 2018 auch noch über die Webservices des BQS-Instituts abfragt werden.
 
 
 
17.07.2018 Infoschreiben des IQTIG zur Dokumentation im Modul Implantierbare Defibrillatoren – Implantation (09/4)  
Das IQTIG hat ein Informationsschreiben zur Dokumentation im Modul Implantierbare Defibrillatoren – Implantation (09/4) publiziert.  
Die Meldungen älteren Datums finden Sie in unserem Archiv
(letztmals bearbeitet am 21.01.2019)
SQMed GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 34, 55130 Mainz
Tel.: +49 (0) 6131 6297560 - Fax: +49 (0) 6131 6297569
E-Mail: mail@sqmed.de