Fachausschüsse
Die Fachausschüsse haben die Aufgabe, sich mit der Qualitätssicherung auf Landesebene zu befassen, die Ergebnisse der Auswertungen aus medizinischer Sicht zu bewerten und den Lenkungsausschuss zu beraten. Soweit in der externen Qualitätssicherung bundesweite Konzepte existieren, die auf verpflichtender oder auf freiwilliger Basis in Rheinland-Pfalz umgesetzt sind, so ist es auch die Aufgabe der Fachausschüsse, die Bundesebene (Institut nach § 137 SGB V und G-BA) durch Rückmeldungen aus der Landesebene mit Hinweisen über Probleme oder Fehler bzw. durch Anregungen zu unterstützen.

Die Aufgaben sind im Vertrag nach § 137 in Verbindung mit § 112 Abs. 2 Nr. 3 SGB V im Paragraphen 4 ( PDF 127 kB ) definiert.

In Rheinland-Pfalz sind bislang eine Reihe von Fachausschüssen eingerichtet worden.
 
 
Gynäkologie und Mammachirurgie Hörscreening
Kardiologie Karotis-Revaskularisation
Orthopädie und Unfallchirurgie Perinatalmedizin
Pflege Pneumonie
Schlaganfall
 
(letztmals bearbeitet am 11.03.2016)
SQMed GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 34, 55130 Mainz
Tel.: +49 (0) 6131 62 708-0 – Fax: +49 (0) 6131 62 708-22
E-Mail: mail@sqmed.de