Archiv – Meldungen
07.03.2016 Änderungen Datenübermittlung Schlaganfallprojekt Rheinland-Pfalz
  Die SQMed GmbH übernimmt als Geschäftsstelle Qualitätssicherung in Rheinland-Pfalz die Datenentgegennahme für das Landesprojekt Schlaganfall (APO_RP) für das Verfahrensjahr 2016 ab sofort in Eigenregie. Bisher erfolgte die Datenentgegennahme durch das BQS-Institut.
Für die Datenübermittlung ist im Krankenhaus eine Änderung der Exporteinstellungen der Dokumentationssoftware für das Schlaganfallprojekt erforderlich. Alle an dem Projekt teilnehmenden Krankenhäuser erhalten hierzu ein gesondertes Informationsschreiben.

Die Datenentgegennahme für die Bundesprojekte der externen Qualitätssicherung ist von dieser Umstellung nicht betroffen, hier ist weiterhin das BQS-Institut beauftragt (in den "direkten" Leistungsbereichen ist das IQTIG zuständig).
 
zurück
(letztmals bearbeitet am 07.03.2016)
SQMed GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 34, 55130 Mainz
Tel.: +49 (0) 6131 6297560 - Fax: +49 (0) 6131 6297569
E-Mail: mail@sqmed.de